portrait-historie

Werkhistorie

– 1843 Entstehung der Reparaturwerkstatt Halberstadt
– 1965 3.030 fertiggestellte Reisezugwagen
– 1970 Offizielles Neubauwerk der Deutschen Reichsbahn
– 1990 6.000 UIC-Reisezugwagen (die Halberstädter) für die Deutsche Reichsbahn
– 1995 Bau von Steuerwagen für den IR/IC-Verkehr
– 1997 Spezialwerk Fahrzeugbau Halberstadt (FBH)

Firmenhistorie

– 2002 Übernahme durch die Zeppenfeld Industriegruppe
– 2005 Bau von 19 Lint (27 + 41) für Veolia Verkehr in Zusammenarbeit mit Alstom LHB
– 2005 Instandhaltungsvertrag mit Veolia Verkehr
– 2006 Modernisierung von ALEX-Reisezugwagen für die Arriva
– 2008 Modernisierung von 17 Straßenbahnen Typ NRV1 für HKL Helsinki
– 2009 Bau von Niederflursegmenten für Straßenbahn HKL Helsinki
– 2010 Fertigstellung Rohbauten für Regio-Shuttle
– 2011 Fertigstellung CrNi-Rohbauten für Variobahn (insg. 250 Stk.)